J-Team

Aufruf an alle zwischen 14 und 26:

Gründet das SVL J-Team zur 100-Jahr-Feier unseres Vereins!

Eure Vorteile:
Ihr verfügt über Euer eigenes Fördergeld von der Landessportjugend und könnt Eure Aktion oder Aktionen daraus finanzieren – wenn sie im Rahmen der Bedingungen für die Fördermittel sind. Zum Start gibt es z. B. 250 Euro für das erste Projekt und nochmal 150 Euro für J-Team-Kleidung (z. B. T-Shirts).
Für weitere Projekte könnt Ihr bis zu 1000 Euro pro Projekt beantragen.
Infos der Landessportjugend
Ihr könnt an Events der Landessportjugend für junge Engagierte teilnehmen.
Ihr könnt vom Verein einen Kompetenznachweis bekommen, der Euch z. B. bei Bewerbungen (Praktikum, Ausbildung, Studium, …) nützen kann.
Der Verein unterstützt Euch – auch bei allen Formalitäten – redet Euch aber nicht rein, was Ihr konkret macht.
Weil die Judo-Sparte bereits Erfahrungen mit einem J-Team hat, unterstützt Euch Dietmar Zander, in Abstimmung mit dem Vereinsjugendwart. Es müssen sich mindestens 4 Leute in der Altersgruppe zwischen 14 und 26 finden.

Interesse geweckt?
Dann bitte eine E-Mail an d.zander@sv-leiferde.de schreiben!

Hintergrundinformation zu J-Teams

J-TEAMs sind DAS Engagementformat für Jugendliche bis 27 Jahre, die sich im Sport einbringen und ihre Ideen und Visionen umsetzen wollen! Die J-TEAMs bieten Euch die Möglichkeit, freiwillig mit anderen jungen Leuten im Verein, in der Sportjugend im Sportbund oder im Landesfachverband Projekte zu realisieren ohne für mehrere Jahre ein Amt zu übernehmen. Ihr arbeitet projektorientiert, flexibel und partizipativ: „wer mitmachen will, macht mit!“ Die Sportjugend Niedersachsen fördert die Gründung von J-TEAMs sowie die Umsetzung von J-TEAM-Projekten.

Folgender Förderhinweis ist auf allen Veröffentlichungen verpflichtend